Rover C II New Edition

Die 3D-Metalldetektoren der Rover Series wie der Rover C II New Edition sind nicht nur einfache Metalldetektoren mit Tonausgabe, sondern können darüberhinaus auch hervorragende dreidimensionale Grafiken vom gescannten Untergrund erstellen. Aufgrund der bewährten Single-Sensor-Technologie, sind diese Detektoren bestens zur Suche nach verborgenen Objekten geeignet.

Dieses Produkt wird nicht mehr von uns hergestellt. Wir empfehlen Ihnen Rover C4 als Ersatz.

Themen

  • Schatzsuche
    Schatzsuche
  • Militariasuche
    Militariasuche
  • Hohlraumsuche
    Hohlraumsuche

Kontrolleinheit

  • Abmessungen (H x B x T): 390 x 140 x 300 mm
  • Gewicht: ca. 1 kg
  • Prozessor / Main CPU: Motorola, 32 MHz
  • Datenspeicher: ca. 32700 Messwerte
  • Betriebstemperatur: 0°C – 70°C
  • Lagertemperatur: –20°C – 60°C
  • Wasserdicht: Nein
  • Betriebsspannung: 12 V DC
  • Luftfeuchtigkeit: 5% – 75%

Datenübertragung

  • Technologie: Bluetooth
  • Frequenzbereich: 2,4 – 2,4835 GHz
  • Maximale Übertragungsrate: 1 Mbps
  • Empfangssensitivität: –85 dBm
  • Maximale Reichweite: ca. 100 m

Mindestanforderungen Computer

  • CD-ROM Laufwerk: mind. 4x
  • Schnittstelle (Datenübertragung): USB
  • Freier Speicherplatz: mind. 50 MB
  • Arbeitsspeicher (RAM): mind. 256 MB
  • Grafikkarte: mind. 128 MB, OpenGL-kompatibel
  • Prozessor: mind. 1,2 GHz
  • Betriebssystem: Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10
Bei den technischen Angaben handelt es sich um Durchschnittswerte. Bei laufendem Betrieb sind geringfügige Abweichungen durchaus möglich.
Im folgenden finden Sie den gesamten Lieferumfang inklusive aller optional erhältlichen Zubehörteile.
n ≙ n-mal enthalten, ≙ nicht enthalten, ≙ optionales Zubehör
3D Software (“Visualizer 3D”)1
Funkkopfhörer inkl. Batterien1
Handbuch1
Kontrolleinheit1
Power Pack inkl. Ladegerät und Reiseadapter1
Supersonde1
Sonde1
USB Bluetooth Dongle1
Wasserdichter und stoßfester Peli-Koffer1
Windows Tablet-PC1
Elektrode mit Kabel (20 m)4
Kontrollchip2