Power Pack

Das Power Pack ist mit einem Spiralkabel ausgestattet und kann in kürzester Zeit aufgeladen werden. Aufgrund seines sehr leichten Gewichts können bei längeren Aufenthalten im freien Gelände durchaus mehrere Power Packs mitgenommen werden.

Das optional erhältliche Autoladegerät erlaubt das Aufladen des Power Packs über den Zigarettenanzünder im Auto.

Power Pack leicht verstauen: Klein und leicht genug, um die Batterie in die Hosentasche zu stecken.
Power Pack Autoladegerät: Das Autoladegerät ist sehr nützlich, um das Power Pack auch unterwegs zu laden.

Lieferumfang

Jeder OKM Detektor, der mit der externen Stromversorgung betrieben wird, beinhaltet bereits 1 Power Pack. Optional können weitere Power Packs ergänzt werden, um die Arbeitszeit mit dem Metalldetektor zu verlängern.

Notwendig wird dies, wenn der Schatzsucher in weit entlegenen Gebieten ohne Zugang zu Elektrizität (z.B. archäologische Ausgrabungsstätten oder Schatzsuchgebiete) arbeitet, in denen es keine Möglichkeiten gibt, die Stromversorgung aufzuladen.


Varianten Standard und Outdoor

Eine zusätzliche, voll aufgeladene Batterie ist ein Muss für alle professionellen Sucher, die länger unterwegs sind und Ihre Ortung nicht wegen einer leeren Batterie unterbrechen möchten.

Dank der wartungsfreien wiederaufladbaren Lithium-Polymer Batterie mit 4400 mAh kann das Schatzsuche-Gerät länger betrieben werden. Die Arbeitszeit ist dabei abhängig vom verwendeten Metalldetektor.

Das Power Pack ist in folgenden Ausführungen erhältlich:

  • Standard-Paket mit Power Pack, Ladegerät und Reiseadapter.
  • Outdoor-Paket mit Power Pack, Ladegerät, Reiseadapter und Autoladegerät.