Grailfinder

The Grailfinder is a combined device including geo-electric and electromagnetic pulse method.

Alle unsere Metalldetektoren und geophysikalischen Ortungsgeräte sind Bestandteil der FS – Future Serie, einer Produktlinie modernster Technologie zur Ortung verborgener Objekte und Strukturen. Neben den reinen Messgeräten zählt natürlich auch unsere 3D-Software Standard 3D und Visualizer 3D dazu, die eine detailierte Analyse der Messergebnisse gewährleistet.

Dieses Produkt wird nicht mehr von uns hergestellt. Für das Finden von Tunneln, Höhlen und Gräbern empfehlen wir Gepard GPR 3D und unsere Hohlraumdetektoren.

Themen

  • Schatzsuche
    Schatzsuche
  • Militariasuche
    Militariasuche
  • Hohlraumsuche
    Hohlraumsuche

Kontrolleinheit

  • Abmessungen (H x B x T): 430 x 150 x 260 mm
  • Gewicht: ca. 3 kg
  • Prozessor / Main CPU: Motorola, 4 MHz
  • Datenspeicher: (intern) ca. 1500 Messwerte
  • Betriebstemperatur: 0°C – 70°C
  • Lagertemperatur: –20°C – 60°C
  • Wasserdicht: Nein
  • Betriebsspannung: 12 V DC
  • Luftfeuchtigkeit: 5% – 75%

Datenübertragung

  • Technologie: Bluetooth
  • Frequenzbereich: 2,4 – 2,4835 GHz
  • Maximale Übertragungsrate: 1 Mbps
  • Empfangssensitivität: –85 dBm
  • Maximale Reichweite: ca. 100 m

Mindestanforderungen Computer

  • CD-ROM Laufwerk: mind. 4x
  • Schnittstelle (Datenübertragung): USB
  • Freier Speicherplatz: mind. 50 MB
  • Arbeitsspeicher (RAM): mind. 256 MB
  • Grafikkarte: mind. 128 MB, OpenGL-kompatibel
  • Prozessor: mind. 1,2 GHz
  • Betriebssystem: Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10
Bei den technischen Angaben handelt es sich um Durchschnittswerte. Bei laufendem Betrieb sind geringfügige Abweichungen durchaus möglich.
Im folgenden finden Sie den gesamten Lieferumfang inklusive aller optional erhältlichen Zubehörteile.
n ≙ n-mal enthalten, ≙ nicht enthalten, ≙ optionales Zubehör
3D Software (“Visualizer 3D”)
Handbuch1
Joystick1
Kontrolleinheit1
Kopfhörer1
Supersonde
Sonde1
USB Bluetooth Dongle1
Wasserdichter und stoßfester Peli-Koffer2
Elektrode mit Kabel (20 m)4
Externe Stromversorgung mit Ladegerät und Kabel (12 V)1
Kontrollchip1