Localizer 3000

Wir stellen dieses Produkt nicht mehr her. Bitte beachten Sie unsere aktuellen Detektoren.

Wenn Sie Localizer 3000 benutzen, um ein Gebiet einzumessen, sehen Sie ohne Verzögerung ein Bild der Untergrundbeschaffenheit im Monitor. Alle notwendigen Daten werden im internen 300 MHz Intel®-kompatiblen Prozessor berechnet. Mit der professionellen Software Visualizer 3D können Sie zudem detailierte Informationen zu Position und Tiefe der Objekte ermitteln.


Integrierte Funktionalität (Standard) des Localizer 3000

  • Magnetometer
  • Abtastsensoren
  • Externe Stromversorgung
  • Differentialsonden
  • Funkkopfhörer
  • Visualizer 3D mit Datenkabel

In order to locate deep objects you can use the differential probes. While using these antennas you will get a higher resolution of the underground.

All measurements will be stored automatically in the internal memory of the device. After the transmission of all records to a computer, detailed analysis can be done in the software Visualizer 3D.


Zusätzliche Funktionalität (Optional) Localizer 3000

Mit dem DDV-System sind Sie in der Lage, zwischen verschiedenen Metallen wie Gold, Silber oder Eisen zu unterscheiden. Zusätzlich zur akkustischen Ausgabe erhalten Sie eine visualisierte Darstellung im Monitor des Geräts.

Mit der Supersonde können Sie sehr hochauflösende Grafiken erstellen. Die eingebaute Unterscheidungselektronik hilft Ihnen, zwischen Edelmetallen und Nicht-Edelmetallen, sowie Hohlraum zu unterscheiden.


Betriebsarten des Localizer 3000

Der Localizer 3000 verfügt über verschiedene Betriebsarten:

  • Magnetometer In dieser Betriebsart können Sie den Untergrund nach ferromagnetischen Metallen, wie z.B. Eisen, untersuchen. Die Anzeige erfolgt über ein akkustisches Oszilloskop.
  • Ground Scan Die Betriebsart “Ground Scan” erlaubt eine grafische Messung. Der gemessene Untergrund wird dabei direkt im Monitor des Geräts abbgebildet. Diese Messwertaufnahmen können im Gerät gespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt auf einen Computer übertragen werden. Mit der professionellen Software Visualizer 3D können diese Aufnahmen bezüglich Position und Tiefe der Objekte näher untersucht werden.
  • Side Scan Die Betriebsart “Side Scan” erlaubt eine schnelle Unterscheidung zwischen Hohlräumen und Metallen. Eine Live-Darstellung zeigt Ihnen schnell und effizient jedes Vorkommen im zu untersuchenden Gelände an.
  • Metal Detector Der Detektor ist besonders gut geeignet, um kleine oberflächennahe Objekte (z.B. Münzen oder Ringe) zu lokalisieren. Mit dem Detektor haben Sie zudem die Möglichkeit, potentielle Fundstücke auf Ihr Material hin zu untersuchen. Sie können zum Beispiel feststellen, ob ein Objekt aus Gold, Silber oder Eisen besteht.

Wir stellen dieses Produkt nicht mehr her. Bitte beachten Sie unsere aktuellen Detektoren.